Der Schwung aus dem ersten Saisonspiel ist scheinbar irgendwo auf der Fahrt von Bönen nach Herne auf der Strecke geblieben.

Denn nach der starken Leistung beim 32:26-Erfolg im Auftaktspiel gegen den TV Emsdetten II kassierte der RSV Altenbögge am Sonntagabend eine deutliche 27:37 (14:18)-Pleite beim gastgebendem HC Westfalia.

Hier mehr zum Thema