Mit bisher lediglich 17 Spielen hinken die Handballer des RSV Altenbögge dem Programm in der Verbandsliga (2) noch hinterher. Jetzt aber folgen für die Bönener vier Spiele in zehn Tagen.

Unter diesen vier Spielen sind die Duelle mit dem Tabellenzweiten ASV Senden am Sonntag, 8. Mai, mit dem ungeschlagenen Spitenreiter HC Westfalia Herne am Donnerstag, 12. Mai, daheim im Schulzenrum, sowie zum Abschluss am Samstag, 14. Mai, gegen den PSV Recklinghausen. Den Auftakt macht an diesem Donnerstag das Derby beim SuS Oberaden (20.15 Uhr, Römerberghalle).

Hier mehr zum Thema