In der zweiten Hälfte fehlte dem RSV um Dominik Sürig die Durchschlagskraft. - Foto: BaurKurz nach Spielschluss suchte Florian Warias noch nach Erklärungen für die am Ende deutliche 22:28 (13:17)-Niederlage des RSV Altenbögge gegen den ATV Dorstfeld. Die einfachste wollte der Spielertrainer des Handball-Landesligisten nämlich nicht allein stehen lassen. Den Bönenern hatte es schlicht an fitten Akteuren gefehlt.

Hier mehr zum Thema