Dominik Warias wird wegen erneuter Probleme am Sprunggelenk bis auf Weiteres pausieren. - Foto: Boris BaurNun wird es ernst für die Handballer des RSV Altenbögge. Die Bönener starten in ihre zweite Landesliga-Saison nach dem Aufstieg und bekommen es gleich mit einem Nachfolger zu tun. „Ich gehe davon aus, alle brennen und freuen sich auf das erste Heimspiel“, sagt Trainer Tino Stracke vor dem Auftakt am Sonntag gegen DJK Coesfeld (18 Uhr/MCG-Halle).

Hier mehr zum Thema