„Wir haben uns das Glück gegen Oespel-Kley erkämpft“, meinte Dennis Geckert (links) nach dem Sieg gegen den Mitkonkurrenten im Abstiegskampf - Foto: BaurDie Hinrunde in der Handball-Landesliga ist beendet – mit einem für den RSV Altenbögge unerfreulichen Ergebnis. Stand jetzt wären die Bönener als Vorletzter abgestiegen. Doch der Sieg im letzten Spiel am vergangenen Sonntag hat die Stimmung im RSV-Lager aufgehellt. Im Gespräch mit Boris Baur erklärt Kapitän Dennis Geckert die Bedeutung des 28:26-Erfolges über Mitkonkurrent DJK Oespel-Kley, die Gründe für den ersten Sieg seit Mitte Oktober und darüber was passieren muss, damit es dem Klassenerhalt klappt.

Hier mehr zum Thema