Für die Verbandsliga-Handballer des RSV Altenbögge lief es zuletzt rund. Durch die Siege im Derby gegen den HC TuRa Bergkamen (30:25) und beim Schlusslicht HSG Altenbeken/Buke (34:25) hat das Team von Nadim Karsifi in der Staffel 2 ein ausgeglichenes Punktekonto. Drei Spiele sind es noch bis zur Weihnachtspause, das erste davon findet bereits am Freitag beim Tabellenvorletzten TV Verl statt (20 Uhr, Sporthalle 1, St. Anna-Straße).

Hier mehr zum Thema