RSV-Reserve im Aufwärtstrend

Von: Dustin Wollek

RSV 2Herren HCHeeren DWO9467 Sieg 2. Herren scaled
Sieg 2. Herren

Sieg 2. Herren

Einen gelungenen Jahresausklang feierte die Reserve des RSV Altenbögge mit dem deutlichen 30:19 über den Ortsnachbarn SuS Oberden III in der Handball-Bezirksliga.
„Wir hätten, wenn wir durchgezogen und alles rausgehauen hätten, noch einige Tore mehr werfen können“, meinte RSV-Trainer Thomas Wollek. „Aber Oberaden war auch arg dezimiert.“ Egal. In jedem Fall sieht Wollek einen klaren Aufwärtstrend bei seiner Sieben. „Wir haben uns nach unten abgesetzt“, freute er sich über den Jahresendspurt der Altenbögger. Nach gutem Saisonstart mit zwei Siegen über TV Werne (27:24) und TV Beckum (22:20) kassierte der Liganeuling vier Niederlagen in Folge. „Zum Auftakt hatten wir auch Unterstützung aus unserer Ersten, zum Beispiel Max Röckenhaus“, sagt Wollek.

Hier mehr zum Thema