Der frühere ASV-III-Trainer Sören Feldmann ist froh darüber, sich beim RSV Altenbögge nur noch auf seine Spielerrolle konzentrieren zu müssen. Foto: Markus LiesegangDie aktuellen Einheiten des RSV Altenbögge begutachtet ein Neuzugang des Handball-Landesligisten ganz genau: Sören Feldmann war schließlich die vergangenen drei Jahre Spielertrainer beim Liga-Konkurrenten ASV Hamm-Westfalen III und hat daher den Kennerblick. „Tino macht das schon ganz gut. Alles, was er macht, hat Hand und Fuß“, sagt er über seinen neuen Coach Tino Stracke: „Ich weiß, ja wie viel Arbeit in so einer Vorbereitung steckt.“

Hier mehr zum Thema