Alexandrino Ivanilson aus der zweiten Mannschaft soll Tempogegenstöße zu Toren machen. © Markus LiesegangDie Rückrunde beginnt für die Altenbögger Landesligahandballer mit der Partie gegen den Tabellen-9. Westerholt. Dass der Verbandsligaabsteiger zum Saisonauftakt in Altenbögge mit 35:29 eine deutliche Niederlage kassierte, wäre keine Prognose für das Rückspiel, meint RSV-Coach Tino Stracke.

Hier mehr zum Thema